Eingetragen von am 29.03.2016

Am Sonntag, den 28.02.2016 wurde eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der Familien Kunz und Munkes in Winterbach durchgeführt.

In der Silvesternacht brannte ein Teil des Wohnhauses der Familien aus.

Da beide Familien aktiv im DRK OV Winterbach tätig sind, war es den Mitgliedern ein Anliegen den Familien zu helfen.

Schnell wurde sich zu einem Benefiznachmittag bei gemütlichem Beisammensein entschieden. Ein Orga-Team wurde aus Teilen der Mitglieder des OV Winterbach sowie Kollegen aus dem  Kreisverband gegründet.

Am Sonntag den 28.02.2016 startete die Veranstaltung mit Grußworten durch die Ehrengäste, danach folgten die Vorstellung von „Magic Pete“ und dem ortsansässigen Musiker Dede.

Alle Besucherinnen und Besucher genossen den schönen Nachmittag im Pfarrheim Winterbach.

Am 25.03.2016 wurden die Schecks vom Spendenkonto und der Benefizveranstaltung letztendlich übergeben.

Das Spendenkonto wies einen Betrag von 1500 € auf, und der Benefiznachmittag brachte einen Erlös von 2000€ ein.

Die Schecks wurden von dem ersten Vorsitzenden Bastian Zöhler an Familie Kunz und Munkes übergeben.

Der DRK OV Winterbach bedankt sich besonders bei den Winterbacher Mitbürgern für die Kuchenspenden, den Sponsoren, und allen Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Ortsvereinen des DRK für ihre tatkräftige Unterstützung.

 Getreu unserem Leitsatz: Wir schützen und helfen dort, wo menschliches Leiden zu verhüten und zu lindern ist.

 

IMG_3330

-Auf dem Bild fehlen  Gerhard Weiand ( Ortsvorsteher) , Natalie Zöhler(Mitglied Orga-Team)-